10. Forum Zukunftsorientierte Steuerung

Strategische Entscheidungen mit Simulationen fundiert treffen

Seit Anfang des Jahres errechnen Wissenschaftler mithilfe eines COVID 19 Simulators, wie sich der seit Dezember geltende Lockdown in Deutschland auf die Zahl der Corona-Neuinfektionen auswirkt. Der Simulator hilft, einer unsicheren Zukunft – in diesem Fall der Entwicklung der Infektionszahlen – planvoll entgegenzuwirken und Chancen und Risiken besser miteinander abzuwägen. Simulationen werden aber auch in anderen Bereichen von Wissenschaft, Wirtschaft und Militär genutzt. Die zunehmende Vernetzung, schnelle Politikwechsel, Technologiebrüche oder Herausforderungen wie eine Pandemie erschweren die Vorhersehbarkeit von zukünftigen Entwicklungen. Informationsfluss und strategische Situationsanalyse gewinnen an Bedeutung. Simulationen von Pandemien, kritischen Infrastrukturen oder gar (Business) Wargames sind ein Fundament, wichtige strategische Entscheidungen schneller und fundierter treffen zu können. Wirtschaft, Wissenschaft und Militär bedienen sich gleichermaßen der Verwendung von Simulationen. Mit dieser komplexen Thematik beschäftigt sich das 10. Forum Zukunftsorientierte Steuerung. Im vergangenen Jahr musste es aufgrund des ersten Lockdowns wegen der COVID 19 Pandemie abgesagt werden. In diesem Jahr findet es digital statt:

Am 11. März 2021 laden wir Sie herzlich ein, am 10. Forum Zukunftsorientierte Steuerung teilzunehmen. Das Anmeldeformular sowie das Programm finden Sie im Flyer.

Wir freuen uns auf Sie!

Termin: 11. März 2020