Afrika im Aufbruch?!

Tagung am 19. November 2019

Die Perspektiven auf Afrika sind facettenreich. Immer noch wird Afrika vor allem als „Problembringer“ gesehen, nicht zuletzt in sicherheits- und wirtschaftspolitischen Fragen. Ist dem wirklich so?                                                
Für das internationale GIDS-Forum bitten wir Sie, sich die kommende Veranstaltung vorzumerken:

,,Afrika im Aufbruch?! – Neue sicherheits- und stabilitätspolitische Betrachtungen für Nordäquatorialafrika“

am 19. November 2019 in den Räumlichkeiten der Führungsakademie der Bundeswehr in Hamburg.

Mit Unterstützung des Alumni-Netzwerkes der Führungsakademie der Bundeswehr will das GIDS mit militärischen und zivilen Expertinnen und Experten aus Afrika und Deutschland diskutieren und daraus Impulse für den strategischen Diskurs ableiten.

Foto: Adobe Stock

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen