Schwerpunkte des GIDS

Das German Institute for Defence and Strategic Studies (GIDS) untersucht Fragen strategischen Denkens in einem breiten Spektrum sicherheitspolitischer Themen. Interdisziplinarität, Internationalität und Methodenvielfalt bilden die Grundlage der im GIDS angesiedelten Forschung.

Die vier Forschungsschwerpunkte sind:

Lead Universität

Forschungsschwerpunkt 1: Metastrategie: Grundlagen und Voraussetzungen strategischen Denkens und Handelns

Forschungsschwerpunkt 2: Strategien, Konflikte und ihre Dynamiken in vernetzten Systemen

Lead Führungsakademie

Forschungsschwerpunkt 3: Strategische Herausforderungen für Streitkräfte: Trends, Entwicklungen, Szenarien

Forschungsschwerpunkt 4: Kultur und Identität im sicherheitspolitischen Kontext: Kulturschutz im Kriege