„Australien im Kalten Krieg mit China“

#GIDSdebate: Tim Döbler beleuchtet Interessen und Spannungen im Indo-Pazifik Autor: Eckhard Michel Fotos: LSIS Matthew Lyall / Tim Döbler #GIDSdebate I 17. Juni 2022 Wie steht es um die Beziehungen zwischen Deutschland und Australien? Welche Ziele verfolgt Deutschland im Indo-Pazifik? Antworten darauf hat Kapitänleutnant Tim Döbler beim monatlichen Forum #GIDSdebate gegeben. Die australischen Sicherheitsinteressen seien stark

Weiterlesen

GIDS bei Konferenz zum 30-jährigen Bestehen der litauischen Marine

Julian Pawlak referiert zu Herausforderungen im Baltikum Autor: Redaktion GIDS Foto: Litauische Marine #GIDSnews I 17. August 2022 Als erster baltischer Staat erlangte Litauen 1990 seine Unabhängigkeit zurück, zwei Jahre später folgte die Wiederaufstellung der litauischen Seestreitkräfte. Aus Anlass ihres 30-jährigen Bestehens veranstaltete die litauische Marine jetzt eine zweitägige Konferenz zum Thema „Maritime Strategy’s Role

Weiterlesen

Chinas Seestrategie: Eine Kontinentalmacht will Meer

Tobias Kollakowski skizziert bei #GIDSdebate Pekings Interessen und Ambitionen zur See Autor: Mario Assmann Foto: US Navy / Shannon Renfroe #GIDSdebate | 08.04.2021 Immer mächtiger, selbstbewusster, ausgreifender: Chinas Aufstieg und Ambitionen scheinen grenzenlos. Das zeigt sich etwa bei der Marine. So verfolgt die Volksrepublik das gegenwärtig größte Flottenrüstungsprogramm weltweit. Das Ziel besteht in einer global

Weiterlesen

Constituents of Seapower: The Transformation of China’s Identity

Autor: Tobias Kollakowski #GIDSresearch 01/2021 | 27. Januar 2021 The academic debate about Chinese seapower is characterized by a discrepancy between a largely continental interpretation of the nature of the historical Chinese states and a vast amount of subject literature underpinning the relevance of the sea for contemporary China’s development as a great power. This

Weiterlesen

Der Elefant im indo-pazifischen Raum ist China

Autor: Sebastian Fischer-Jung Foto: Lene Bartel | Führungsakademie der Bundeswehr 4. #GIDSdebate 02/2021 | vom 25. Januar 2021 Naturkatastrophen und Klimawandel prägen den indo-pazifischen Raum. Hinzu kommen Herausforderungen wie Terrorismus, Piraterie, Drogen-, Waffen- und Menschenschmuggel. Kennzeichen des Miteinanders oder Gegeneinanders der Pazifik- und Indik-Staaten sind zudem Territorialkonflikte. Zentraler Akteur ist China. Seine militärische und wirtschaftliche

Weiterlesen